6fd67987-2bc1-417c-9f96-33c34e800df6

Michael Stavaric liest für die beiden 5. und 7. Klassen

Am Dienstag, den 04.02., konnten wir Autor Michael Stavaric an der Schule begrüßen. In zwei völlig unterschiedlichen Lesungen hat er uns Einblicke in sein vielseitiges Schaffen, in den Alltag als Schriftsteller und in die Feinheiten des Schreibens gewährt und viele unerwartete Fragen beantwortet, so z. B: Warum heißt der Buchstabe „Buchstabe“? Wie klingt der Saturn? Wie klingt unser „kikeriki“ in anderen Sprachen? Stimmt es, dass schon einmal ein Hund zur „Katze des Jahres“ gewählt worden ist? und viele mehr.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Literaturhaus Salzburg für das Angebot und bei Herrn Michael Stavaric für die beiden interessanten Lesungen und das gewidmete Buch!

Dr. K. Hochradl